Foto: Britta Mauser
Foto: Britta Mauser
Stephanie Rathke Natural Horsemanship & klassische Dressur
Stephanie RathkeNatural Horsemanship & klassische Dressur 

Meine Pferde

DOREEN

Doreen und ich lernten uns 1999 in Affhöllerbach kennen. Damals war es meine Mutter, die sich in Doreen verliebte und sie ein Jahr später als "Familienpferd" kaufte. Allerdings war Doreen anfangs alles andere als ein nettes Familien- oder Kinderpferdchen... ich würde sie eher als einen kleinen Panzer bezeichnen, denn sie wusste ihre Masse durchaus zweckmäßig einzusetzen, wenn sie mal eben "keine Lust auf ihre Menschen" hatte... Schließlich hatte sie die ersten drei Jahre ihres Lebens größtenteils auf der Weide verbracht und wollte nicht einsehen, weshalb sich das auf einmal ändern sollte.

Von Doreen habe ich gelernt, was es heißt Geduld zu haben und durchzuhalten... Sie hat es mir nämlich nicht immer leicht gemacht, meine Dicke ;-)

 

Bis heute hat sich einiges geändert. Zwischen Doreen und mir hat sich eine wunderbare Partnerschaft entwickelt und ich freue mich jeden Tag auf`s Neue, mit ihr zusammen zu sein!

 

Ich hätte nie für möglich gehalten, dass wir gemeinsam so viel erreichen und so viel Spaß haben können... Aber das schöne Pony hat mir gezeigt, dass nichts unmöglich ist. Und umso mehr freue ich mich auf alles, was uns in der Zukunft erwartet...

 

Update Sommer 2015

 

Das schöne Pony ist inzwischen 20 Jahre alt – ich kann gar nicht fassen, wie schnell die Zeit vergeht. Und dabei sieht sie heute besser aus denn je… auch wenn inzwischen mal das eine oder andere Wehwehchen auftaucht, ist sie dank vieler Ausritte im hügeligen Odenwald und Gymnastik im Sinne der Légèreté immer noch fit und beweglich. Ich würde sogar sagen, dass sich ihr Körper und ihre Bewegungen gerade in den letzten Jahren sehr zum Positiven verändert haben. Hoffentlich bleibt sie noch viele Jahre so gesund und munter wie heute :-)

 

HANK

Hank ist im Februar 2010 zu uns gekommen - jung, dynamisch und vollkommen unverbraucht!

 

Er ist ein freundlicher, neugieriger und sehr gelehriger Vierbeiner und absolut nicht mehr aus meiner Familie wegzudenken. Hank ist unglaublich charakterstark - ich habe selten ein so unfassbar selbstsicheres Pferd wie ihn kennen gelernt! Möglicherweise könnte man es auch Größenwahn nennen... Kurz gesagt, er ist einfach ein Schlitzohr ;-)

 

Es macht wahnsinnig viel Spaß mit ihm zu spielen und von ihm zu lernen - auch wenn das sicher nicht immer einfach ist. Schlitzohren wie Hank fragen gerne öfter nach, ob man es wirklich ernst meint mit ihnen... Wie dem auch sei, er ist toll! Wir sind alle gespannt, wie er sich weiterhin entwickeln wird und ich bin sicher, dass ich in Zukunft noch jede Menge von ihm lernen werde.

 

Update Sommer 2015

 

Und heute – fünf Jahre später – ist aus Hank ein absolut verlässliches Pferd geworden, mit dem man durch Felder, Wälder und Wiesen reiten kann, mit und ohne Sattel, mit Gesellschaft oder auch alleine. Er ist auch heute noch sehr energiegeladen, aber zwei Stunden Vorbereitung am Boden, so wie früher, brauchen wir heute nicht mehr. Er ist unglaublich aufmerksam und ich spiele sehr gerne „at liberty“, also ganz frei, mit ihm am Boden.

 

Außerdem begleitet er mich inzwischen regelmäßig zu den Ausbilderkursen der Schule der Légèreté und ich bin jedes Mal begeistert, wie unkompliziert und artig er ist – selbst in fremder Umgebung. Das kleine wuselige Pony ist wohl erwachsen geworden ;-)

News

Aktuelle Termine

15.-16.07. - Dressurkurs mit Peter Aßmann, Reitlehrer der Schule der Légèreté in 64385 Reichelsheim

 

22.07. - Einzelunterricht in 64385 Reichelsheim

 

19. - 20.08. - Wochenendkurs Natural Horsemanship in 64385 Reichelsheim

Kontakt

Mail: info@steffi-rathke.de

Mobil: 0176 / 20468242

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephanie Rathke